Werckmeister App und lernen durch Hören

Die iPhone-App «Werckmeister» hilft Dir, bestimmte Akkorde besser zu verstehen und in unterschiedlichen Stimmungen zu hören. Dein Ohr wird auf mikrotonale Ereignisse geschult. Dies hilft Dir dann, Dein eigenes Instrument oder Deine Stimme im Zusammenspiel mit anderen in gewünschter Weise zu intonieren.

Alle Musik-Spielende stimmen ihre Instrumente, auch während des Spiels, um ein bestimmtes Gefühl zu vermitteln und den Zuhörenden ein maximales Erlebnis zu bieten. Jede Band, jedes Orchester und jeder Chor spielen «in tune».

Die App ist in einem Beta-Test, mach mit!

  • Mar232018

    TestFligth Release 1.1

    • Neues Sound-Design: Wechsel zwischen Intonationen ohne Unterbruch • Neue Temperaments: mit Scala-Files, sortiert nach Epoche • Sinus-Instrument richtig gestimmt

    Read more
    Werckmeister
  • Nov302017

    Happy Birthday Andreas Werckmeister

    Andreas Werckmeister was born 372 years ago. «Diese Zahlen 1. 2. 3. 4. 5. 6. und 8. sind nun ein…

    Read more
    Werckmeister
  • Oct272017

    Vowels in the human voice

    Most composers of vocal music take great care to use music to emphasize the meaning of the libretto (or text…

    Read more
    Werckmeister
  • Oct272017

    Harmonic intervals: a quest over centuries in the example of the third

    Why do we perceive some intervals as consonant with a pleasant sound and other intervals not? A music instrument does…

    Read more
    Werckmeister
  • Oct192017

    Hermann von Helmholtz: Singing in tune is naturally easy and most beatiful while pianos are always wrong.

    When working with sound design, you’ll soon learn about a Helmholtz resonator (or absorber). This resonating effect was discovered by…

    Read more
    Werckmeister
Processing...
Thank you! Your subscription has been confirmed. You'll hear from us soon.
ErrorHere